Spitzenschiedsrichter unterwegs …

Markus SchüllerAm kommenden Wochenende sind unsere Spitzenschiedsrichter wieder fleißig unterwegs. Beginn wir mit Markus Schüller. Markus assistiert am Sonntag, 17.30 beim mehr als interessantes Spiel zwischen dem FC Schalke 04 sowie dem Hamburger SV. Beide Kult-Clubs kämpfen um den Einzug in das internationale Geschäft. Dabei assistiert er zusammen mit Christian Leicher seinem Chef Peter Sippel. Ergänzt wird das Team durch Holger Henschel (4. OF).

Bei einem Hamburger Club ist auch Mark Borsch am Wochenende im Einsatz. Fc St. Pauli gegen Hertha BSC Berlin lautet seine Paarung. Während es für den Kietz-Club  noch um wichtige Punkte im Abstiegskampf geht kämpft der Gast aus Berlin um die Meisterschaft der 2. Liga. Gepfiffen wird das Spiel von Felix Brych, neben Mark assistiert noch Marco Achmüller (SRA 2) und Florian Heft (4. OF). Anstoß hier auch am Sonntag um 13.30 Uhr.

Zu einem Assistenteneinsatz in der Regionalliga kommen am heutigen Freitag Markus Wollenweber und Sven Heinrichs. SIe assistieren Guido Winkmann beim Spiel RW Oberhausen gegen den Wuppertaler SV. Für Sven geht es dann am Samstag direkt weiter. In der Schauinsland-Reisen-Arena zu Duisburg assistiert er Felix Schmitz beim Spiel zwischen MSV Duisburg 2 und Rot-Weiss Essen.

In der Landesliga ist am Sonntag nur Alexander Schuh im Einsatz. Zusammen mit Tim Stettner und Johannes Daners geht es für die 3 „Gladbacher“ zum VSF Amern – TURU Düsserldorf 2. In der Bezirksliga sind im Einsatz: Jonathan Becker (Nettetal – Kaldenkirchen), Kevin Tucholski (Dilkrath – Hinsbeck), Faruk Tuka (Linner SV – St. Hubert) sowie Markus Siebel (hülser Sv – SuS Krefeld).

Wir wünschen allen eingesetzten Schiedsrichtern, natürlich auch in allen anderen Spielen, viel Erfolg und Gut Pfiff!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar