Schweigeminute an diesem Wochenende bei allen Spielen im FVN

Aufgrund des tragischen Flugzeugabsturzes in dieser Woche wird unmittelbar vor Spielbeginn bei allen Partien innerhalb des FVN an diesem Wochenende eine Schweigeminute eingelegt.

Wir bitten alle Schiedsrichter höflich um Beachtung und Durchführung dieser Gedenkminute!

Update: Schöne Grüße aus Holland

Jung-Schiedsrichter auf Fahrt

Heute brechen große Teile unserer Jung-Schiedsrichter-Gruppe auf in die Niederlande.

Nach etlichen Jahren findet unter Leitung unseres Jung-Schiedsrichter-Referenten Marco Lechtenberg wieder eine Fortbildungs-Fahrt statt. Die diesjährige Reise geht heute in das niederländische Sevenum. Im dortigen Landal GreenPark werden die 18 Teilnehmer unter der Betreuung von Marco Lechtenberg, Tobias Berthold, Jan Oberdörster und Marcel Schneider in regeltechnischen Themen fortgebildet. Die sportliche Fitness und praktische Einheiten auf dem Fußballplatz kommen ebenso nicht zu kurz.

Am Sonntag steht dann noch die Beobachtung des Landesliga-Spiels von Marcel Schneider in Repelen auf der Tagesordnung. Selbstverständlich darf auch der Spaß bei dem Trip bis MOntag nicht zu kurz kommen.

Wir wünschen viel Erfolg und Spaß und tolle Eindrücke. Wir berichten an dieser Stelle im Anschluss über die Erlebnisse!

Mark Borsch doppelt international unterwegs

Mark BorschMark Borsch ist an diesem Länderspiel-Wochenende gleich doppelt unterwegs.

Am Samstag assistiert er Dr. Felix Brych beim EM-Qualifikationsspiel Niederlande gegen Türkei in Amsterdam. Weiterer Assistent ist Stefan Lupp, 4. Offizieller Mike Pickel. Als Torrichter kommen Bastian Dankert und Marco Fritz zum Einsatz. Bei dem Spiel der Gruppe A geht es für beide Mannschaften um Platz 3 hinter Tschechien und Island.

Das WM-Trio leitet zudem am Dienstag in Turin das Freundschaftsspiel zwischen Italien und England.