Die Deutsche Meisterschaft 1970/1971

Sport Bild vom 08.05.2013

Sport Bild vom 08.05.2013

In der Ausgabe vom 8. Mai 2013 berichtet die Sportbild in ihrer Serie „50 Jahre Bundesliga“ über die Deutsche Meisterschaft 1970/71. Dass der hiesige Verein Borussia Mönchengladbach am 05. Juni 1971 seinen zweiten Meistertitel erringen konnte, dürfte den meisten Lesern noch in Erinnerung sein. Schließlich war es ein spannendes Saisonfinale, bei dem sich die Bayern aus München im Fernduell geschlagen geben mussten. Doch wer sich am Tag nach dem letzten Spieltag mit auf dem Bus, der durch die Gladbacher Straßen fuhr, befand, erkennen nur wahre Insider…

Weiterlesen

Mark Borsch bei Türkei – Lettland

Mark Borsch

Mark Borsch

Wenn heute Abend um 20:45 Uhr in der Duisburger Schauinsland-Arena der Anpfiff zum Freundschafts-Länderspiel Türkei gegen Lettland ertönt, ist auch einer aus unserem Kreis mit dabei.

Mark Borsch wird an der Linie dem Schiedsrichter Torsten Kinhöfer assistieren. 2. Assistent ist Markus Häcker, das Team wird vom 4. Offiziellen Christian Dingert komplettiert.

Klausurtagung des Kreis-Schiedsrichter-Ausschusses

KSA-Klausurtagung 2013

KSA-Klausurtagung 2013

Am Freitag, 24. Mai 2013, tagte der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss und legte nach seiner Wahl/Bestätigung beim Kreistag auf seiner diesjährigen Klausurtagung die wesentlichen Ziele für die nächsten drei Jahre fest.

 

Weiterlesen

Steffen Korell über Respekt im Fußball

KSA-Korell

KSA-Korell

Am 13. Mai 2013 durfte der Vorsitzende der Schiedsrichtervereinigung Mönchengladbach / Viersen Rolf Göttel einen besonderen Gast als Referenten bei der monatlichen Schulung begrüßen. Der Teammanager von Borussia Mönchengladbach, Steffen Korell, freute sich vor etwas mehr als 60 Schiedsrichtern über seine Karriere als Bundesligaspieler und seinem jetzigen Arbeitsfeld als Bindeglied zwischen Verein und Mannschaft zu berichten. Dabei kam das Verhältnis zu Schiedsrichtern natürlich nicht zu kurz.

Weiterlesen