Dreifaches „Ja-Wort“ am Wochenende

Zu einer Besonderheit kommt es am kommenden Wochende: Gleich drei Gladbacher Schiedsrichterkollegen werden heiraten. Donnerstag (Morgen) standesamtlich, Samstag kirchlich – so sieht die Planung bei Patrick Roeder und seiner Zukünftigen Jana aus. Kompakt an einem Tag macht es der langjährige Jungschiedsrichter Referent Axel Böhme mit seiner Verlobten Maria – so wird sich am Freitag  gleich zweifach das Ja-Wort gegeben. Standesamtlich  schon vor Längerem und am Samstag dann auch mit kirchlichem Segen, Mark Borsch und seine Siggi. Auffällig auch, dass bei Trauzeugensuche nicht weit weg gesucht wird: Bei Patrick ist es Markus Schüller, bei Axel Sven Heinrichs und bei Mark Kai Voss. Allen Dreien zuzüglich ihren Frauen natürlich wunderschöne Tage und vorab alles erdenklich Gute!

Spitzenschiedsrichter unterwegs

Die Profiligen sowie die NRW-Liga pausieren. Kein Grund, dass keine Gladbacher Spitzenschiedsrichter unterwegs sind. Ein besonderes Augenmerk dabei ist auf die Premieren von drei Schiedsrichtern in der Bezirksliga zu richten. Insgesamt sind 20  Kreis 4 Schiedsrichter „außerhalb“ im Einsatz  …

Weiterlesen

Doppelfolge: 13 Fragen an … – II

13 Fragen an...Direkt die zweite Folge 13 Fragen an … hinterher. Jetzt ist ein junger Schiedsrichter an der Reihe der für sein Alter schon eine ganz schöne Karriere eingeschlagen hat. Schiedsrichter seit 2009, 17 Jahre und schon in der Bezirksliga. Wen haben wir hier im Visier?

 

Weiterlesen

Doppelfolge: 13 Fragen an … – I

13 Fragen an...Da in der letzten Woche 13 Fragen an … aus Zeitmangel ausfallen musste stelle wir euch in dieser Woche gleich zwei Kollegen vor. Im ersten Teil   haben wir einen 25jährigen Kollegen der seit 3 Jahren dabei ist. Sein „größter Fußballer aller Zeiten“ erzielte am letzten Sonntag  den Siegtreffer gegen die heimische Borussia. Als letzten Tipp: Man sieht ihn auch gerne in Schützenuniform …

Weiterlesen